18:30 Uhr

Centrifuge (CH)

Centrifuge bildet das Revival einer Band, welche in den 70er-Jahren erfolgreich auf vielen Bühnen unterwegs war. Zum «harten Kern» der damaligen Band, bestehend aus Thomas Moeckel und Alain Veltin, haben sich drei neue Musiker gesellt. Frontman Thomas Achermann zählt sowohl als Sänger wie auch als Saxophonist zur schweizerischen Oberklasse. Thierry Humbel hat das Bassspiel vornehmlich autodidaktisch erlernt und ist immer wieder in verschiedenen Formationen zu hören, u.a. in Produktionen des Stadttheaters Basel. Vic Hardt gestaltet als Lehrer und Dozent an der Basler Jazzschule seit Jahrzehnten die Basler Jazzszene mit. Thomas Moeckel muss in Basel – und weit über nationale und internationale Grenzen hinweg – wohl nicht mehr vorgestellt werden. Alain Veltin fand nach Exkursen in die klassische Musik als ehemaliger Leiter der Jazzschule Basel den Weg zum Jazz zurück. Die Bandmitglieder verbindet die gemeinsame Liebe zu Rhythm’n’Blues, Fusion und Jazzrock. Speziell für den Auftritt am Stedtli-Blues hat Centrifuge ein «bluesiges» Repertoire vorbereitet.

www.thomas-moeckel.ch

Thomas Achermann: Gesang, Saxophon
Thomas Moeckel: Gitarre, Trompete, Gesang
Alain Veltin: Orgel
Thierry Humbel: E-Bass
Vic Hardt: Schlagzeug

2019-05-31T07:55:15+00:00